Baubiologie Blog

Schlechter Schlaf?!

Schlafprobleme der Deutschen | DAK-Gesundheitsreport 2017 Als Ursachen werden vor allem zunehmender Stress am Arbeitsplatz und zu viel abendliche TV- und Computer-Nutzung genannt. Doch erklärt dies wirklich eine Zunahme von Schlafstörungen um 66 % seit 2010? Könnte aber nicht auch zunehmender „Elektrosmog“ (hochfrequente Wellen) verursacht durch Sendemasten, schnurlose Telefone, Handys, WLAN und weiteren funkbasierten Techniken […]

Weiterlesen ...

Gebäudeschadstoffe – immer wieder ein Thema…

Wer ein Haus baut oder saniert, möchte meist ein gutes Raumklima schaffen. Damit dies auch zuverlässig gelingt, müssen versteckte Schadstoffe rechtzeitig erkannt und neue Problemstoffe in Baumaterialien vermieden werden.  Es ist inzwischen allgemein anerkannt, dass in Innenräumen zahlreiche Einflüsse auf die Bewohner einwirken. Neben den selbstverursachten Problemstoffen wie z.B. aus Kerzen, Kaminöfen, Kochdünsten oder auch […]

Weiterlesen ...

Komplett neuer Ansatz für die DIN 45680

Änderungen an bestehenden DIN-Normen interessieren normalerweise nur die Fachleute auf diesem Gebiet. Bei der DIN 45680 ist das anders, denn diese Norm regelt den Umgang mit tieffrequentem Schall. Unzählige Brummtonbetroffene in Deutschland hoffen auf ein Messverfahren, welches ihnen eine Handreichung gegenüber den Behörden gibt. Gerade unternimmt die Normierungsstelle in Berlin einen erneuten Anlauf, um die […]

Weiterlesen ...

5 Kapitel für 5G

Der neue Mobilfunkstandard 5G – der weitaus mehr als nur Mobilfunk umfasst – funktioniert komplexer und ist entsprechend schwerer zu verstehen, als die „etablierten“ Mobilfunkstandards 2G bis 4G (GSM, UMTS und LTE). Kein Wunder also, dass zu 5G Schlagworte, Halbwahrheiten und Falschinformationen bis hin zu Verschwörungstheorien kursieren. Umso wichtiger ist es, den Dingen auf den […]

Weiterlesen ...

Bundeskartellamt: Smart-TV-Hersteller verstoßen massiv gegen die DSGVO

Vernetzte Fernsehgeräte sammeln oft ohne Wissen der Betroffenen intime Nutzungsdaten, haben die Wettbewerbshüter festgestellt. An der IT-Sicherheit hapere es. Das Bundeskartellamt hat schwere Mängel beim Datenschutz und der IT-Sicherheit bei vernetzten Fernsehgeräten ausgemacht und fordert von den Herstellern umfangreiche Nachbesserungen.  https://www.heise.de/news/Bundeskartellamt-Smart-TV-Hersteller-verstossen-massiv-gegen-die-DSGVO-4801949.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE Wer hätte das gedacht……lol

Weiterlesen ...

Mobilfunkzwang im Mehrfamilienhaus – Bemerkungen zu § 6 des kommenden Gebäudeenergie-Gesetzes

Die Coronakrise verzögert aktuell die Verabschiedung eines neuen Gesetzes im Bundestag und Bundesrat, dessen 2. Lesung ansteht und dem manche besorgt entgegensehen. Es geht um das Gebäudeenergie-Gesetz (GEG), spezieller um § 6 des Gesetzesentwurfs, den im Herbst 2019 das Bundeskabinett als Referentenentwurf beschlossen hatte.1 Hier werden im Zuge nationaler Umsetzung der Empfehlungen einer EU-Richtlinie von […]

Weiterlesen ...

5G: Beschiss hat viele Namen

Bluffer-Boxen, 5G wide, 5G Basiss-Version, Software-Anpassung auf 3 und 4G-Antennen und wie sie alle heissen, die Bezeichnungen für den 5G-Standard der gar keiner ist, weil bei hohem Datenaufkommen noch langsamer als 4G, manchmal sogar noch langsamer als 3G. Unterscheiden kann man das, ob eine Reaktionszeit auf dem smarten I-Phone, 10 oder 100 Millisekunden beträgt, von […]

Weiterlesen ...

Plastik-Müll-Verbot

Das Aus für Plastikbesteck, Plastik-Wattestäbchen und Einwegbecher aus Styropor rückt näher. Die Bundesregierung brachte am Mittwoch die Umsetzung des EU-Verbots auf den Weg. Umweltschützer und auch die kommunalen Müll-Entsorger fordern aber noch Nachbesserungen. Man könnte denken, dass es einmal einen Fortschritt in die richtige Richtung geben könnte, jedoch ist das ganze doch wohl eher wieder […]

Weiterlesen ...