Beiträge

Microwaves and Alzheimer’s disease

Bereits 2016 haben Forscher festgestellt, dass es mögliche Zusammenhänge zwischen Mikrowellenbestrahlung und Alzheimerkrankheit gibt: 25 July 2016 | Authors: Xia Zhang, Wen-Juan Huang, and Wei-Wei Chen|NIH| “…Evidence suggests that microwaves may produce various biological effects on the central nervous system (CNS) and many arguments relay the possibility that microwaves may be involved in the pathophysiology […]

Weiterlesen ...

Biologa Danell GmbH.

Bitte beachten: Der Einsatz dieser Materialien bedarf einer vorgehenden messtechnischen Untersuchung, damit keine Fehler/Verschlechterungen entstehen!!! Gerne stehen wir dafür zur Verfügung – bitte rufen Sie uns an! Die Zeichen der Zeit stehen auf Wandel und Veränderung. Stabile und langfristige Partnerschaften sind ein wichtiger Schlüssel für Produktentwicklung und Kundenservice. Ab 01. Januar 2020 gibt es die […]

Weiterlesen ...

Plastikatlas 2019

Untersuchungen aus Deutschland zeigen, dass vor allem Kinder zum Teil sehr stark mit Weichmachern belastet sind, die sich schädlich auf die Fortpflanzungsfähigkeit aus-wirken können. Besonders Besorgnis erregend ist dabei die Gruppe der hormonell wirksamen Substanzen, zu denen auch viele Weichmacher gehören. Diese Stoffe ähneln den körpereigenen Hormonen und bringen das fein austarierte Hormonsystem des Körpers […]

Weiterlesen ...

5G in Ampeln und Laternen – Forderung der Politik

26. August 2019  –  Achim Sawall  –  golem.de Der Bundesverkehrsminister setzt ein Papier von Huawei, Nokia und der Telekom um und fordert Städte und Gemeinden auf, mehr 5G-Standorte anzubieten. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) fordert die Bundesländer und Kommunen dazu auf, auch Ampeln und Laternenmasten als Antennenstandorte freizugeben. „Die Mitnutzung vorhandener Infrastruktur wie zum Beispiel Ampeln, Straßenlaternen oder Gebäuden ist für einen schnellen […]

Weiterlesen ...

Änderungen Formaldehyd und Acetaldehyd in 2020

Die Europäische Chemikalien-Agentur (European Chemicals Agency ECHA) hat mit Wirkung zum 1. Mai 2020 die Stoffverbindung Acetaldehyd als „1 B Carcinogen“ eingestuft. Damit stellt die ECHA Acetaldehyd mit Blick auf die Karzinogenität auf die gleiche Stufe wie Formaldehyd. Die Bund-/Länder Arbeitsgemeinschaft Chemikaliensicherheit hat in seiner letzten Sitzung im September 2019 entschieden, dass an dem Umstellungszeitpunkt […]

Weiterlesen ...

Smartphones: Besser auch NFC abschalten

Wie bekannt ist, sollte man bei Smartphones möglichst „Mobile Daten aus“ aktivieren, um die eigenständigen Aktivitäten des Smartphones im Internet zu unterbinden. Es gibt – neben Strahlungsaspsekten – einen weiteren gewichtigen Grund, warum man auch NFC (Near Field Communication) abschalten sollte. Mehr hierzu gibt es in dem SWR-Beitrag „Vorsicht Verbrechen“ unter

Weiterlesen ...

„Smartphones 2040 die größten Klimakiller“

Kanadische Forscher warnen: „Der CO2-Ausstoß von Smartphones bedroht die Umwelt,  Schuld daran ist der weltweite Datenrausch der Handynutzer.“ Nicht erwähnt ist der Erwärmungseffekt der Umwelt durch die Wirkung der Mikrowellen. Darüber sollte gesprochen und auch geforscht werden … und nicht erwähnt sind auch die steigenden Energieanforderungen durch beständiges notwendiges Aufladen der Geräte. Ein wenig beachteter […]

Weiterlesen ...

„Kinder hüten per Smartphone – Babysicherheit wird digitaler“

heise v. 19.09.19: Auszug: „Warnung von Kinderärzten Etwas anders sehen Kinderärzte die Produkt-Neuheiten: „Allein das Angebot dieser unnötigen Geräte suggeriert eine Gefahr für das Kind, die einfach nicht vorhanden ist, und die Notwendigkeit, die Geräte auch anzuschaffen“, kritisiert Burkhard Rodeck, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ). Ihm zufolge sollten solche Geräte nur […]

Weiterlesen ...